Seiteninhalt

Fahrradfreundliche Kommune

Die Stadt Leonberg ist eine fahrradfreundliche Stadt und hat es sich zum Ziel gesetzt, den Rad- und Fußverkehr nachhaltig voranzubringen.
Seit 2010 ist Leonberg Gründungsmitglied und Teil der Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e.V. (AGFK-BW).
Die AGFK-BW ist ein Zusammenschluss von mehr als 100 Landkreisen, Städten und Gemeinden, die den Fuß- und Radverkehr in Baden-Württemberg fördern und als selbstverständliche, umweltfreundliche und günstige Art der Fortbewegung etablieren möchten. Der Verein vertritt die Interessen seiner Mitglieder im Bereich der aktiven Mobilität unter anderem in der Landes- und Bundespolitik. Dazu zählen sowohl eine fahrrad- und fußgängerfreundliche Infrastruktur und Mobilitätskultur, als auch die Erhöhung der Sicherheit für Radfahrende und Zufußgehende.
Das Netzwerk der AGFK-BW macht die Erfahrungen anderer Kommunen im Bereich der Rad- und Fußverkehrsförderung für alle Mitglieder sicht- und nutzbar und berücksichtigt dabei deren unterschiedliche Anforderungen.

Weitere Informationen zum Verein, zu Kommunen und aktuellen Projekten finden Sie unter www.agfk-bw.de.


Hier finden Sie nützliche Informationen zum Radfahren in Leonberg und tolle Tourenkarten für Ausflüge mit dem Rad.

STADTRADELN 2022

Vom 4. bis 24. Juli findet das STADTRADELN 2022 in Leonberg statt. Schon seit 2010 nimmt Leonberg als Kommune teil an der internationalen Aktion "STADTRADELN", einer Kampagne des Klima-Bündnis e.V. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Verleihstationen der RegioRadStuttgart in Leonberg »

In Leonberg stehen an vier Stationen Räder zum Ausleihen bereit: Am Bahnhof, am LEO-Center, in Silberberg und - seit Juni 2022 - am Kino Traumpalast.

Fahrradhaus Leonberg »

Am Bahnhof Leonberg bietet Ihnen das Fahrradhaus eine sichere Parkmöglichkeit mit variabler Anmietdauer - von bereits einem Tag bis hin zu einem Jahr.

Faltblattserie “Entspannt mobil“ »

Die sechsteilige Flyer-Serie "Entspannt mobil" wurde mit anderen Mitgliedskommunen der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen entwickelt und liefert hilfreiche Informationen zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr und zum Miteinander der Verkehrsteilnehmer.
 

Fahrrad als Jahresschwerpunkt der Lokalen Agenda 21 »

2017 und 2014 war das Radfahren in Leonberg Schwerpunkt-Thema der Lokalen Agenda 21 in Leonberg.
 

Radweg-Regelungen »

Radwege, Radfahrstreifen, Schutzstreifen - kennen Sie den Unterschied?  Woran Sie die verschiedenen Wege erkennen und welche Regeln dort gelten, erklären wir hier.
 

RadL-Tourenkarten »

Inzwischen gibt es schon ganze zehn tolle RadL-Tourenkarten als praxisgerechte Begleiter für die Freizeitradtour rund um Leonberg.
 

RadKULTUR »

Die Initiative RadKULTUR des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur (MVI) startet in ihr viertes Jahr. Als neue Modellkommune im Jahr 2015 ist der Landkreis Böblingen mit den Partnerkommunen Leonberg und Schönaich dabei.
 

Pilotprojekt “Alternierende Schutzstreifen“ beendet »

Das Pilotprojekt des Landes Baden-Württemberg ist beendet