Seiteninhalt
10.06.2021

In der Nacht des 14. Juni: Halbseitige Sperrung in der Römerstraße 

Wegen Errichtung eines weiteren Krans auf dem Baustellengelände muss auf Höhe der Römerstraße 32 ab Montag, 14. Juni ab 22 Uhr bis Dienstag, 15. Juni um 5 Uhr, die Römerstraße halbseitig gesperrt werden. 

Verkehr wird durch Ampel geregelt

Auf Höhe der Römerstraße 32 muss ab Montag, 14. Juni, 22 Uhr, bis Dienstag, 15. Juni, 5 Uhr, die Römerstraße halbseitig gesperrt werden.

Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt.

Errichtung eines Krans

Grund für die Verkehrseinschränkung ist die Anlieferung und Aufstellung von Kranteilen. Auf dem Baustellengelände der Firma Bosch wird ein weiterer Turmdrehkran errichtet.