Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Historische Leonberger Altstadt © Vilja Staudt
Seiteninhalt
31.07.2023

Grillverbot an öffentlichen Plätzen aufgehoben

Die Stadt hebt ab sofort das Grillverbot an öffentlichen Plätzen wieder auf. Anfang Juli mussten die Grillplätze am Golfplatz, am Hinteren Ehrenberg nach dem Waldfriedhof, in Gebersheim beim Sportplatz, in Höfingen im Waldeck sowie in Warmbronn am See und am Spielplatz, wegen anhaltender Hitze und Trockenheit, leider gesperrt werden. 

Die Grillstelle in Warmbronn.

 

Grillplätze wieder zugänglich

Die Stadtverwaltung Leonberg hebt das vor einigen Wochen erhobene Grillverbot für öffentliche Grillflächen mit sofortiger Wirkung wieder auf. Der Grund: Sowohl der Waldbrandgefahrenindex als auch der Graslandfeuerindex haben sich für die Region um Leonberg normalisiert. Außerdem hat es in den vergangenen Tagen ausreichend geregnet. Eine weitere Hitzewelle, die ein Grillverbot notwendig machen könnte, ist derzeit nicht in Sicht. 

Weiter aufmerksam sein und Feuerwehr informieren

Obwohl es aktuell mehr regnet, sollten Bürgerinnen und Bürger weiterhin aufmerksam sein. Wer einen Flächen- oder Waldbrand entdeckt, sollte sofort die Feuerwehr über die Notrufnummer 112 informieren.

 

Favoriten