Seiteninhalt
27.08.2021

Zwölf Hortkinder besuchen OB Cohn 

Einen Besuch der besonderen Art erhielt Oberbürgermeister Martin Georg Cohn am Mittwoch, 25. August, von 13.30 bis 14.30 Uhr: Ein Dutzend Hortkinder des Kinderhauses Spitalhof löcherten ihn mit Fragen, die den Erst- und Zweitklässlern schon immer unter den Nägeln brannten. 

Die Hortkinder mit den pädagogischen Fachkräften Larissa Neuber und Andreas Dingler (rechts) zu Besuch bei Oberbürgermeister Martin Georg Cohn

Die Hortkinder mit den pädagogischen Fachkräften Larissa Neuber und Andreas Dingler (rechts) zu Besuch bei Oberbürgermeister Martin Georg Cohn  | © Stadt Leonberg / Küster

 

Martin G. Cohn steht Rede und Antwort

Warum heißt der Oberbürgermeister Oberbürgermeister? Wie viele Steuern nimmt Leonberg ein? Und warum gibt es in der Stadt eigentlich keinen Zoo?

Diese und 22 weitere Fragen haben die Schülerinnen und Schüler vor wenigen Wochen vorbereitet und unter der Aufsicht der pädagogischen Fachkräfte Larissa Neuber und Andreas Dingler am Mittwoch im großen Sitzungssaal präsentiert.

Blickwinkelwechsel

"Es hat mir großen Spaß gemacht, mich mit den Kindern zu unterhalten. Sie haben häufig einen ganz anderen, offenen Blick auf die Dinge als Erwachsene. Nicht nur für die Kinder war dieser Termin interessant und wichtig. Auch ich konnte viel mitnehmen", zieht OB Cohn Bilanz.

Selbstgebasteltes für den OB

Nach dem 45-minütigen Austausch übergaben die Kinder dem Oberbürgermeister selbstgebastelte Geschenke, darunter gemalte Bilder. Anschließend folgte ein Gruppenfoto.

Bevor sich die Kinder und die Erzieher auf den Weg zurück zum Hort machten, durften sie den Blick von der schönen Dachterrasse des Rathauses genießen.


 

 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1020



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14




 

Straßenbaustellen

www.lrabb.de/Strassenbau

www.baustellen-bw.de

Aktuelle Verkehrslage Straßenverkehrszentrale - auch als App verfügbar -
www.svz-bw.de

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS