Seiteninhalt

Jagdschein

Personen die das 18. Lebensjahr vollendet und eine Jägerprüfung abgelegt haben, können einen Jahres- oder Dreijahresjagdschein beantragen.
Der Jagdschein wird vom Landratsamt Böblingen ausgestellt und versendet.
Im Internet-Angebot des Landratsamtes Böblingen erhalten Sie unter www.landkreis-boeblingen.de ausführliche Informationen zu diesem Thema.

Den Antrag für eine Neuausstellung sowie für eine Verlängerung erhalten Sie im Bürgeramt, sowie auf der oben genannten Internetseite des Landratsamtes Böblingen. Den ausgefüllten Antrag können Sie per Post an das Kreisjagdamt senden oder Sie geben den Antrag im Bürgeramt ab.

 

Erforderliche Unterlagen für eine Neuausstellung

  • aktuelles Lichtbild
  • Zeugnis der Jägerprüfung
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Jagdhaftpflichtversicherung

 

    Erforderliche Unterlagen für eine Verlängerung des Jagdscheins

    • Jagdschein
    • Jagdhaftpflichtversicherung

     

      Unser Service vor Ort

      Unser Service vor Ort

      Diese Angelegenheiten können Sie auch in folgenden Ortschaftsverwaltungen erledigen:
      Ortschaftsverwaltung Gebersheim, Ortschaftsverwaltung Höfingen, Ortschaftsverwaltung Warmbronn

      Hinweise zur Bezahlung


      Hinweise zur Bezahlung

      Bei der Stadt Leonberg anfallende Gebühren müssen gleich bei der Antragstellung bezahlt werden.

      Im Bürgeramt Leonberg sowie in der Ortschaftsverwaltung Höfingen haben Sie die Möglichkeit, die Gebühren in bar oder mit EC-Karte zu bezahlen.

      Aus technischen Gründen ist in den Ortschaftsverwaltungen Gebersheim und Warmbronn leider keine Kartenzahlung möglich. Hier kann nur Bargeld entgegen genommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

      Weitere Informationen


      Das Service-Portal des Landes Baden-Württemberg hält unter http://www.service-bw.de weitere Informationen zu diesem Stichwort für Sie bereit.