Seiteninhalt
14.02.2018

Pferdemarkt: Vielen Dank allen Mitwirkenden und Helfern!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der 327. Leonberger Pferdemarkt war erneut ein gelungenes Fest mit vielen Höhepunkten.

Fünf Tage lang genossen wir gemeinsam fröhlich das Leonberger Fest der Feste mit unseren Besuchern aus nah und fern. Durch Ihr Kommen und Ihre Teilnahme wurde in Leonberg der Pferdemarkt wieder von seiner schönsten Seite präsentiert. Tolle Zuschauer, klasse Narrenvereine, edle Rosse und herausragende Reiter, beeindruckende Ponny- und Großpferdegespanne, qualifizierte Preisrichter, Pferdezüchter aus ganz Süddeutschland, spitze Musikgruppen, Kindergruppen, lokale Vereine wie Verbände und zahleiche Vertreter aus Nachbargemeinden haben den Umzug und alle weiteren Programmpunkte des Pferdemarkts aufs Beste bereichert!

Wir konnten unvergessliche Momente erleben. Herzlichen Dank dafür!

Dass alles reibungslos klappte, verdanken wir nicht zuletzt dem unermüdlichen Einsatz aller Beteiligten. Viele ehrenamtliche Helfer arbeiteten Hand in Hand mit den hauptamtlichen Organisatoren, der Polizei und städtischen Beschäftigten. Von der Freiwilligen Feuerwehr und dem Team des städtischen Baubetriebshofs wird hinter den Kulissen vor, während und nach dem Fest wertvolle Arbeit geleistet.

Auf all das dürfen wir gemeinsam stolz sein. Behalten Sie den Pferdemarkt 2018 in bester Erinnerung. Lassen Sie die Festtage noch einmal Revue passieren hier im Amtsblatt auf Seite 6 und 7, auf Facebook unter www.facebook.com/StadtLeonberg und mit der Bildergalerie #pferdemarktleonberg2018 auf Instagram.


Teilen Sie Ihre besten Pferdemarkt-Momente mit uns!


Herzlichst
Ihr
Martin G. Kaufmann
Oberbürgermeister