Seiteninhalt
25.04.2017

Vorlesestunde der Stadtbücherei Leonberg

Bei der Vorlesestunde am Donnerstag, 4. Mai, 15 Uhr, in der Stadtbücherei, Hauptstelle Liststraße, dreht sich alles um "Das Spaghettischwein".


Alle Kinder ab vier Jahren sind zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Es gibt Hausschweine, Wildschweine, Trüffelschweine und seit kurzer Zeit auch "Spaghettischweine". Ein solches lebt nämlich auf dem Bauernhof der Familie Mayer. Das Spaghettischwein trägt den Namen Süsie Ruchlos und kann sogar reden.
Das hat große Vorteile, denn so kann Süsie stets bei der Bäuerin ihr
Lieblingsessen - Spaghetti - bestellen.

Die Bäuerin denkt nun, dass sie ein Zauberschwein im Haus hat. Das Schwein dagegen, dass es bei einem Zauberbauern lebt, denn stets ist sein Napf prall gefüllt. Doch beide irren. Aber etwas ganz "Zauberhaftes" gibt es dennoch auf dem Bauernhof!

Nach dem Erzählen ist Zeit geplant, in der die Kinder passend zum Thema basteln und malen können. Deshalb sollen Klebstoff, Schere und Buntstifte mitgebracht werden.

 

Der Eintritt ist frei.